Narrative #41 – Ullrich Mies

Ullrich Mies: Das Ende der „westlichen Demokratien“ ?

Ein Resümee, in dem es gilt, auch das vergangene Jahr zu beleuchten, als dessen Hauptakteure Corona, Angstproduktion und Spaltung der Bevölkerung aufzuführen wären. Welche Rolle spielen dabei die alten Medien und welche werden die neuen Medien innehaben in unserer weiteren Gesamtentwicklung? Und wie könnte diese überhaupt aussehen? Mies ist Herausgeber von Büchern und schreibt für den „Demokratischen Widerstand“, Rubikon, KenFM, die Neue Rheinische Zeitung, „Gesond Verstand“ (NL). Zusammen mit zahlreichen Autoren geht der Publizist und Autor diesen und anderen Fragen nach.

 

 

 

Cookie Plugin von Real Cookie Banner