Merkels Corona-Regime sperrt 650 Menschen am BER ein – bewacht von der Polizei

Das ist Merkels Corona-Deutschland: Am BER (Flughafen Berlin) sitzen 650 Menschen bis 5:00 Uhr morgens fest. Sie dürfen aufgrund der Ausgangssperre das Terminal nicht verlassen. Vor dem Terminal und am Bahnhof warten Hundertschaften von Bundespolizei, die jeden anzeigen und mit einem Bußgeld versehen, der herausgeht.

Quelle: Journalistenwatch.com

Zitat Twitter: “gemäß dem IfSG darf zw. 22 & 5 Uhr nur derjenige das Haus verlassen, der einen triftigen Grund hat. Gemäß den Vorgaben des BM f. Gesundheit ist die An/Abreise zum/vom BER in dieser Zeit nicht gestattet, wenn man aus touristischen Gründen reisen möchte”.

 

4 1 Abstimmung
Article Rating
1 Kommentar
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Cookie Plugin von Real Cookie Banner