Warum sich die Deutschen in ihre Opferrolle pudelwohl fühlen.

„Wenn Sie über Deutschland reden, über die BRD, dann ist das ein absolut erstaunliches Projekt von SOZIO-ENGINEERING bzw. Psycho-Historik (…) Innerhalb von 70 Jahren ist es den Angelsachsen gelungen, eine schlicht kastriere Nation hervorzubringen.“

„Wir – Großbritannien – führen nicht gegen Hitler Krieg und auch nicht gegen den Sozialsozialismus, sondern gegen den Geist Schillers, damit dieser nie wiedergeboren werde. Und im Laufe der 70 Jahre haben die Angelsachsen ein Programm umgesetzt, welches die Deutschen in ein Volk verwandeln sollte, das sich seiner Vergangenheit schämt.“ – Das haben sie geschafft. Du musst dich nur umschauen. Wie sie sich alle für die SPRITZE aufopfern. Früher habe ich gesagt, wenn Leute die Bildzeitung lasen. 11 Millionen Bildzeitungsleser können sich nicht täglich irren. Heute sind die Hälfte des Deutschen Volkes bereitsfreiwillig geimpft.

Quelle: Netzfund

English:

“When you talk about Germany, about the FRG, it is an absolutely amazing project of SOCIO-ENGINEERING or psycho-history (…) Within 70 years, the Anglo-Saxons have managed to produce a simply neuter nation.”

“We – Great Britain – do not wage war against Hitler, nor against social-socialism, but against the spirit of Schiller, so that it would never be reborn. And over the course of 70 years, the Anglo-Saxons have implemented a program designed to transform the Germans into a people ashamed of their past.” – They have accomplished that. You just have to look around. How they all sacrifice themselves for the SPRIT. I used to say when people read the Bild newspaper. 11 million Bild newspaper readers can’t be wrong every day. Today, half of the German people are already voluntarily vaccinated.

Demokratische Basis Cookie Plugin von Real Cookie Banner